Suchen     

© Kurhan - Fotolia.com

Im Internet kann man viel Geld sparen, dies ist wohl keine Frage oder Geheimnis mehr. Doch nicht nur in den Einzelnen Shops sind Rabatte zu holen sondern auch durch gewisse Aktionen die man selbst unternehmen kann. Richtig gute Rabatte gibt es aber immer wieder durch Gutscheine und da gibt es wie Sie liebe Leser ja bestimmt wissen einige Seiten im Netz. Da es im Internet ja eine große Auswahl an sogenannten Gutschein – Seiten gibt, haben wir uns mal für Sie eine aus der Flut der Angebote ausgesucht, die wir heute Ihnen kurz vorstellen möchten. Vielleicht ist es ja auch eine Seite für Sie und Sie können bei Ihrer nächsten Shopping Tour noch ein paar Euro mehr sparen.

Auf der Seite von Rabatt-Roboter findet man zu vielen Bereichen die unterschiedlichsten Online-Shops, welche alle einen Rabatt in Form eines Gutscheines anbieten. Hier sind Rabatte bei Zalando genauso zu finden wie Coupons für OTTO oder DocMorris. Im Portal finden Sie immer die aktuellsten Gutscheine und Coupons auf einen Blick. Wer eine entspannte Schnäppchenjagd möchte, kann sich auf das engagierte Team von Rabatt-Roboter verlassen, sie sind bestrebt, kontinuierlich die neuesten und aktuellsten Rabattmöglichkeiten in Form von Coupons und Gutscheincodes zu finden.

Was genau ist unter einem Coupon zu verstehen?
Ein Coupon stellt einen bestimmten Geldwert dar. Dieser kann als Eurobetrag, als Prozentwert oder als Zusatzprodukt-/Leistung angegeben sein. Damit kann entweder eine zusätzliche Leistung in Anspruch genommen werden, oder man bekommt über einen zuvor festgelegten Wert eine Vergütung. Allerdings sollten Sie als Schnäppchenjäger darauf achten, wann der Coupon verfällt. Zu bestimmten Aktionen geben Online Shops gerne Gutscheine, welche allerdings dann nur eine begrenzte Zeit gütlig sind. Der Einzelhandel hat schon seit Langem erkannt, dass Coupons eine gute Möglichkeit sind, um Neukunden zu gewinnen. Einsatzgebiete und Möglichkeiten gibt es wie Sand am Meer. Bonuspunkte sind meist ebenso beliebt wie Coupons. Diese unterscheiden sich allerdings etwas. Denn die Bonuspunkte müssen erst einmal mühsam gesammelt werden, um diese dann im Anschluss einlösen zu können. Hier muss man als Kunde erst einige Einkäufe tätigen, um im Nachhinein an den Rabatt zu gelangen. Den Preisnachlass über Gutscheine gibt es beim Online Shopping dagegen meistens schon beim ersten Einkauf. Der Kunde hat hier die Möglichkeit, gleich bares Geld zu sparen, oder durch eine Zugagbe, ein schönes Extra einzusacken.

So einfach funktioniert´s
Sicherlich lohnt sich der folgende Tipp, dass man erst einmal zu Rabatt-Roboter geht und sich dort nach aktuellen Gutscheinen und Rabattcodes in Ruhe umschaut. In fast allen Bereichen können Sie dort für die beliebten Online Shops Coupons und Gutscheine zum sparen finden. Damit der entsprechende Rabatt dann im jeweiligen Onlineshop berücksichtigt wird, muss meistens einfach ein Zahlen- oder Buchstabencode beim Bestellabschluss eingetippt werden. Das größte Sparpotenzial gibt es zum Ende des Sommers oder des Winters. Den Schlussverkauf, den wir normalerweise aus den Ladengeschäften kennen, den gibt es offiziell in den Shops in der Form nicht. Doch zum Saisonwechsel gibt es besonders attraktive Angebote, sodass sich das eine oder andere Schnäppchen finden lässt.

.

.

…..Bildquelle: © Kurhan – Fotolia.com

Möchtest Du antworten?


Werbung