Suchen     

© Kirill Zdorov - Fotolia.com

Die moderne Mami von heute trägt praktische Schwangerschaftsmode – diese ist heutzutage nicht nur funktional, sondern auch äußerst trendbewusst. Ist das kleine Würmchen dann erst einmal auf der Welt, so kann auch Mama wieder normale und modische Kleidung tragen.

Und da Sie ja erfahrungsgemäß nichts Passendes zum Anziehen hat, kann unter http://www.otto.de/ wieder nach Herzenslust geshoppt werden – und das sogar auch bequem von zuhause aus und endlich wieder in normalen Größen. Die aktuelle Herbstkollektion von Pepe Jeans bietet unter anderem Damen und Herren warme Kleidung für frostige Temperaturen. Im Jahre 1973 von den drei englischen Brüdern Nitin, Arun und Milan Shah in London auf dem Modemarkt eingeführt ist die Marke Pepe Jeans heute in über 40 Ländern vertreten. Neben der bekannten Jeanslinie gibt es mittlerweile auch eine Streetwear-Kollektion mit Shirts, Jacken und Kleidern sowie Accessoires und Schuhen.

Das passende Outfit für die Mutter

In der aktuellen Herbstkollektion stehen dezente Farben wie Grau und Beige im Vordergrund. Für das perfekte Pepe-Jeans-Outfit eignen sich folgende Kleidungsstücke besonders gut: Die Chinohose überzeugt mit einem lässigen Schritt, einem etwas engeren Beinabschluss, partiell leicht aufgewetzten Stellen und Zierfalten sowie einem Bund mit Zierknöpfen und zwei Einschubtaschen (vorne). Zu der Hose passt ein tailliertes graues Langarmshirt mit Knopfleiste am V-Ausschnitt. Wer es hingegen etwas bunter mag, der kann alternativ auch ein geblümtes Kleid mit Häkelbortenbesatz, Faltenraffung (auf der Vorder- und Rückseite) sowie einem eingenähten Unterkleid tragen und mit einer Jeansweste, z.B. mit Kontrastnähten und zwei Klappentaschen auf der Brust kombinieren. Im Winter empfiehlt es sich, eine warme Strumpfhose oder Leggings darunter tragen. Und wenn die Tage wieder länger und die Nächte kürzer werden, kann auch wieder ein süßer Jeans-Bikini mit raffbaren Cups und seitlichem Logoprint mit schmal geschnittenem Höschen im Freibad vorgeführt werden.

Das passende Outfit für den Vater

In der Männerkollektion wurden ähnliche Farbakzente gesetzt. Für das perfekte Pepe-Jeans-Outfit kann Er eine gerade geschnittene Jeans in der klassischen 5-Pocket-Optik und Usedwaschung tragen, dazu passt ein graues Longsleeve mit Knopfleiste und Brusttasche. Über die kalten Wintertage kann das Outfit mit einem Strickpullover mit eingewebtem Gitarren-Muster sowie einer modischen schwarzen Jacke mit Riegel am Stehkragen, Zierriegel im Schulterbereich, zwei Klappentaschen auf der Brust sowie je zwei Reißverschluss- und Klappentaschen an der Seite kombiniert werden. Alternativ dazu trägt der moderne Mann von heute eine olivfarbene Jacke mit abnehmbarem Kunstfell an der Kapuze, zwei Taschen im Brustbereich, einer Reißverschlusstasche am Ärmel sowie zwei Klappentaschen an der Seite. Für den sommerlichen Badespaß mit der ganzen Familie gibt es zudem schon kurze Badeshorts im 70er Jahre Look.

.

…..Bild: © Kirill Zdorov – Fotolia.com

1 Kommentar zu “Trendbewusste Mode für Eltern”

Ja, wenn man gerade erst Mama geworden ist, ist es wohl sehr praktisch von zu Hause aus zu shoppen. Danke für diesen Artikel, freue mich schon, wenn ich wieder normal Kleidergrößen tragen kann.

Möchtest Du antworten?


Werbung