Suchen     

Shopping kann in vielen Situationen nicht angenehm oder erholsam sein, sondern durchaus sehr anstrengend, vor allem dann, wenn man zu Zeiten einkaufen geht, wo sehr viele andere Menschen unterwegs sind. Hinzu kann natürlich noch der Umstand kommen, dass man mit seinem Kleinkind unterwegs ist, schließlich kann und will man es nicht alleine Zuhause lassen. Dabei muss man sich nicht unbedingt den Stress antun, denn es gibt durch das Internet natürlich auch die recht komfortable Möglichkeit direkt von der Couch im Wohnzimmer Einkaufen zu gehen und obendrein noch Shopping Tipps im Internet zu finden.

Die vielen Online Shops im Internet bieten in der Regel eigentlich alle Waren an, die man auch so im Laden kaufen könnte und oftmals sogar noch mehr, da man nicht an die Größe einer Filiale gebunden ist. Üblicherweise sind die Artikel aus mehreren Perspektiven fotografiert und mit einer Produktbeschreibung versehen. Bei Kleidung kann man sich in der Regel dann auch noch extra die Farbe auswählen und die gewünschten Artikel in den Warenkorb legen.
Entschließt man sich zum Kauf, unabhängig davon um welche Produkte es sich nun letztendlich handelt, so kann man mit Bankeinzug, Kreditkarte, Nachnahme und anderen Zahlungsmöglichkeiten bezahlen.
Die Vorteile liegen hier klar auf der Hand, denn in den eigenen vier Wänden muss man sich nicht dem Stress aussetzen, der auf der Straße drohen würde. Hinzu kommt natürlich auch noch der Zeitfaktor. Man kann sich ganz in Ruhe die ganzen Waren ansehen und fühlt sich nicht unter Zeitdruck. Dennoch gibt es auch den ein oder anderen Nachteil, der nicht unter den Tisch gekehrt werden sollte.

Nachteile
Man kann die Waren natürlich nur auf Bildern ansehen und nicht direkt inspizieren. Das kann vor allem bei Kleidergrößen oder Schuhgrößen zu einem Problem werden, weil man ja auch nicht über ein Foto automatisch erkennen kann, ob ein Schuh passt oder drückt.
In weiterer Folge kann man natürlich nicht Bar bezahlen, was sich zu dem ein oder anderen Unsicherheitsfaktor entwickeln kann. Schließlich übermittelt man dem Unternehmen seine persönlichen Daten und vielleicht sogar die Bankverbindung.
Hier sollte man vorsichtig sein und nur bei seriösen Unternehmen zum Kunden werden, damit der Einkauf im Internet auch angenehm bleibt.

Möchtest Du antworten?


Werbung