Suchen     


©Bildherkunft Claudia Hautumm / pixelio.de

In einem Beautycase Make-up und Co.
übersichtlich aufbewahren

Frauen lieben es, sich hübsch zurecht zu machen und sich aufwendig zu schminken und zu stylen – nicht nur für besondere Anlässe. Die meisten Frauen besitzen eine beachtliche Auswahl an Make-up zur Betonung von Augen und Lippen sowie zur Herstellung eines perfekten Teints. Nicht selten werden Wimperntusche, Kajal, Rouge und Co. einfach im Badezimmerschrank verstaut oder auf der Kommode vor dem Spiegel abgelegt. Viel praktischer und zugleich stilvoller ist es allerdings, das gesamte Make-up in einem hübschen Schminkkoffer aufzubewahren. Darin findet alles seinen Platz: Ob Wimperntusche, Foundation oder gar Gesichtscreme, hier kann alles übersichtlich untergebracht werden und ist stets griffbereit. Langes Suchen bleibt Ihnen auf diese Weise erspart.

Ein Schminkkoffer als praktischer Reisebegleiter

In zahlreichen Online-Shops wie der Parfümerie Douglas können Sie ein schönes Beautycase kaufen. Klicken Sie sich einmal durch das Angebot und entdecken Sie die vielfältigen Ausführungen, die von einfachen Modellen mit einem Hauptfach und kleinen Nebenfächern bis hin zu Varianten mit integrierten Schubladen und Reißverschlussfächern reichen. Je nach Design kommen sie mal schlicht, mal auffällig daher, sodass sie teils einen echten Hingucker in Ihrem Bad bilden. Ein Beautycase ist aber nicht nur für den Einsatz im heimischen Badezimmer bestimmt, sondern ist auch auf Reisen ein idealer Begleiter. Haben Sie all Ihre Kosmetikprodukte in dem praktischen Köfferchen verstaut, können Sie diese sicher im Auto, in der Bahn oder auch im Flugzeug transportieren. Am Reiseziel angekommen, können Sie das Case einfach im Bad aufstellen und müssen nicht umständlich in einem Beutel nach dem benötigten Make-up suchen. Mit einem Beautycase sind Sie somit sowohl zu Hause als auch unterwegs jederzeit bestens gerüstet.

Werbung:

Douglas

Möchtest Du antworten?


Werbung